Für Anfänger: Toprope sichern und klettern.

Dieser Topropekurs richtet sich an alle Neulinge im Klettersport.

Du lernst die notwendigen Dinge über die benötigte Ausrüstung, das Sichern mit einem Sicherungsgerät, richtiges Einbinden mit dem Achterknoten und den Partnercheck. Das Ziel ist nach dem Kurs eigenständig mit dem Partner Toprope klettern zu können.

Was bedeutet Toprope?

Toprope heißt, dass das Sicherungsseil bereits ganz oben in den Umlenkhaken eingehängt ist. Somit ist der Kletterer jederzeit optimal gesichert und fällt im Falle eines Sturzes nicht weit. Das Toprope-Klettern ist die sicherste und am einfachsten zu lernende Art des Kletterns und Sicherns.

Es wird kein Kletterschein ausgestellt. Dieser kann zu festen Terminen erworben werden (siehe Kurs „Kletterscheinabnahme“).

Du hast bereits Erfahrungen mit dem Sichern im Toprope, möchtest aber dein Wissen auffrischen oder nach einer Pause wieder einsteigen? Dann melde dich im Kurs Sicherungstraining an!

Inhalt: Toprope sichern, Toprope klettern, Kommandos und Ablassen

https://www.kletterzentrum-waldkraiburg.de/kurse/klettern/topropekurs.html